Meinungen zum Kinderprojekt

Wie sind eure Erfahrungen, was denkt ihr darüber?

FEEDBACK AUS DEN KINDEREINRICHTUNGEN

Die Kinder trinken viel mehr Wasser, es bleibt auch länger kühl und frisch. Wir sind sehr dankbar für diese großartige Spende.
Kirsten Hansen
SOS-Kinderdorf Ammersee-Lech (Haus 5)

Ich bin ganz glücklich über die Vitalisierung an unserer Schule, weil unser Leitungswasser jetzt super schmeckt. Die Kinder haben es auch gemerkt.
Margret Rasfeld
Evangelische Schule Berlin Zentrum
Schule im Aufbruch

Ich bin begeistert von der Wasserqualität! Die Kinder trinken es liebend gern, es schmeckt lecker und wir brauchen kein Flaschenwasser mehr.
Heiko Tuch
Die Trommelkinder-Rhythmus-Schule

Alle „Testpersonen“ nehmen definitiv einen geschmacklichen Unterschied wahr!! Gerne unterstützen wir Ihren wichtigen Verein. Selbstverständlich geben wir die Flyer und auch unsere Erfahrungen mit den Kindern weiter.
Viola Straßer
Natursterne Oberenglberg bei Vilsbiburg

Schnell merkten wir, wie gerne unsere Kinder auf Saftschorle und Tees verzichten konnten und die Nachfrage am Wasser gestiegen ist. Unsere Kids konnten die Veränderung natürlich nicht verbalisieren, aber seit Einsatz der Vitalisierung greifen sie immer häufiger zum Wasser. Im Alltag und zu den Mahlzeiten versuchen wir nun immer mehr ausschließlich Leitungswasser anzubieten, was sehr gut von den Kindern und auch von uns Erzieherinnen angenommen wird. Vielen, vielen Dank an Euch!
Sabine Greiner
Kinderhaus Emersacker

Besonders nach der Hochwasser-Katastrophe in unserem Ort hat das Wasser für uns eine neue Bedeutung bekommen und wir sind dankbar, dass die enorm schlechte Leitungswasserqualität nach der Flut durch Ihr Gerät verbessert werden konnte. Es war sogar möglich, dass der enorme Chlorgeruch verschwand!!! In drei von vier Gruppen nutzen wir nun Leitungswasser statt Wasser in PET-Flaschen. Das freut uns, da wir weniger Müll verursachen! In meiner Gruppe holen wir täglich ausschließlich und viel Wasser für die Kinder. Sie trinken es sehr gerne und auch mehr als vorher. Ebenso wir vom Personal trinken gerne viel köstliches Wasser und unser Kaffee schmeckt nun besser!
Elisabeth Altmannshofer
Kindergarten Marienhöhe in Simbach am Inn

SONSTIGE MEINUNGEN UND KOMMENTARE

 

Was haben wir bisher erreicht?

Fördermitglieder insgesamt

Premium-
Fördermitglieder

Kindereinrichtungen ausgestattet

Gemeinsam bewegen wir noch mehr!

Jetzt spendenJetzt Mitglied werden
Du möchtest an uns spenden?

Wenn Du direkt ohne Gebühr auf unser Spendenkonto überweisen möchtest,
dann klicke bitte hier.

Über unseren Partner www.betterplace.org stehen Dir darüber hinaus gegen eine kleine Zusatzgebühr die folgenden Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung:

- PayPal
- Kreditkarte
- Lastschrifteinzug
- Giropay

Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein Service von betterplace.org.

FENSTER SCHLIESSEN